WÄHLEN SIE EIN JAHR

Am Mittwoch fand in den Ausbildungsstätten Rahn in der Hansastraße bereits zum siebten Mal die Ausbildungsmesse „Ra(h)n an den Job“ statt. Zahlreiche lokale Unternehmen waren vertreten und präsentierten ihre Branchen auf interessante Weise. Die Schülerinnen und Schüler der Schulen Rahn konnten sich dort über verschiedene Möglichkeiten rund um Praktikum, Ausbildung oder Duales Studium informieren.

Die Vertreter der Betriebe standen aber auch für Fragen rund um den gelungenen Start ins Berufsleben zur Verfügung. Ausbilder und auch Auszubildende nahmen sich viel Zeit, um Voraussetzungen, Inhalte und Chancen ihrer Berufe vorzustellen. So konnten die Schülerinnen und Schüler spannende Einblicke in die unterschiedlichen Berufsfelder erhalten. Von Handwerk über kaufmännische Berufe bis hin zu Pflegeberufen waren nahezu alle Branchen vertreten.

Auch die Schülerinnen der Berufsfachschule Kosmetik waren auf der Ausbildungsmesse und stellten sich den Fragen der Besucherinnen und Besucher. Wer sich für den Beruf der staatlich geprüften Kosmetikerin interessierte, erfuhr hier, worauf es bei der Ausbildung ankommt. Neben dem Erlernen von Hautanalyse und Hautpflege beinhaltet die Ausbildung neben kosmetischen Diagnosen auch die Kundenbetreuung und Betriebswirtschaft. Die Schülerinnen der Berufsfachschule Kosmetik zeigten an ihrem Stand auch gleich die praktische Durchführung verschiedener Anwendungen.  

 

  

 

 

Aktuelle Termine
--> zum Kalender

Mo, 02. November 2020 - 08:00
Homeschooling-Test
Mo, 02. November 2020 - 11:30
1. Elternsprechtag Klassen 5A, 5B, 6
Do, 05. November 2020 - 11:30
1. Elternsprechtag Klassen 7 - 10
Di, 17. November 2020 - 08:00
Fototermin Realschule
Mi, 25. November 2020 - 18:00
1. Informationsabend für die Realschule

Schulleben

Mittagessen

design by tomsdesignfactory